25.04.2018

Workshop: Rationsgestaltung und Futterbewertung in der ökologischen Rinderhaltung

Sie führen einen ökologischen Landwirtschaftsbetrieb mit Rinderhaltung oder erwägen, IhrenBetrieb auf die ökologische Wirtschaftsweise umzustellen? Sie sind daran interessiert, die Rationsgestaltung zu optimieren?

Dann möchten wir Sie herzlich zum Workshop „Rationsgestaltung und Futterbewertung in der ökologischen  Rinderhaltung“ am 25.04.2018 nach Eppendorf einladen. Der Workshop beschäftigt sich unter anderem mit der optimalen Rationsgestaltung zur Gesunderhaltung der Tiere. Ebenso werden Möglichkeiten und Grenzen der
Futtermittelanalyse erörtert. Am Nachmittag wird Herr Vogel seinen Betrieb mit rund 170 Milchkühen, ebenso vielen Jungrindern und Heufütterung vorstellen.

Dabei ist es uns wichtig, mit Ihnen ins Gespräch zu kommen. Gern können Sie für die Übungen auch eigene Rationsberechnungen oder Proben Ihrer  Mischration / Grundfuttermittel mitbringen. Der Workshop findet im Rahmen des Projektes „Wissenstransfer für eine tiergerechte und wirtschaftliche Rinderhaltung im Ökobetrieb“
statt. Mehr Informationen über das Projekt und die Termine für weitere Veranstaltungen finden Sie unter www.ekoconnect.org.

 Mehr Informationen über das Projekt und weitere Veranstaltungen zum Thema Ökologische Rinderhaltung finden Sie hier.

 

PROGRAMM

 

Schulungsmaterialen:

Finden Sie hier nach der Veranstaltung zum Download.

 

 

Der Workshop wird gefördert durch:

tl_files/eko/p/Projekte/Wissenstransfer_Oeko_Rinderhaltung/SMUL_LO_EPLR-RGB-RZ-klein.jpg