Herzlich Willkommen

Willkommen bei EkoConnect - Internationales Zentrum für Ökologischen Landbau Mittel- und Osteuropas e. V.

EkoConnect ist eine gemeinnützige Nonprofit-Organisation in Dresden. EkoConnect steht für den Austausch von Informationen, Wissen und Erfahrungen sowie für die Begegnung zwischen Menschen und ihren Organisationen in West- und Osteuropa auf dem Gebiet des ökologischen Landbaus.  mehr »
 

Unterstützung für unsere Arbeit

Wir freuen uns über finanzielle Zuwendungen zur Unterstützung unserer Arbeit. Spenden an EkoConnect sind steuerlich absetzbar. Sie können auch gern spezielle Projekte unterstützen! Bei Fragen wenden Sie sich bitte an +49 (0)351 4943317 mehr »

News

Öffentlichkeitsarbeit für sächsische EIP-Projekte

Im Rahmen der Europäischen Innovationspartnerschaft EIP-AGRI werden in Sachsen mehrere Pilotprojekte in der ökologischen Landwirtschaft durchgeführt. EkoConnect unterstützt die Projekte im Bereich Öffentlichkeitsarbeit.

Hier finden Sie aktuelle Berichte und Ergebnisse der Projektes sowie Hinweise zu Veranstaltungen auf denen die Ergebnisse vorgestellt werden.

Weiterlesen …

Wissenstransfer zu Grundfutter- und weidebasierter Rinderhaltung in Sachsen

Die Situation der Milchwirtschaft in den vergangenen Jahren mit einer Überproduktion und niedrigen Marktpreisen verlangt dringend nach neuen Strategien für diesen Betriebszweig. Ein möglicher Weg kann der Verzicht auf eine möglichst hohe Milchleistung bei gleichzeitiger Optimierung der Grundfutterverwertung und Senkung der Futterkosten durch Weidegang und reduziertem Kraftfuttereinsatz sein. Die gute Wirtschaftlichkeit einer Milchviehfütterung ohne oder mit stark reduzierten Kraftfuttereinsatz wurde vielfach beweisen.

Im Rahmen des Vorhabens werden Sächsische Landwirte ausführlich über den Stand des Wissens und innovative Verfahren in der grünlandbasierten Rinderhaltung (Haltung kleiner Wiederkäuer) informiert. Landwirte werden in die Lage versetzt, die Möglichkeit der Umstellung ihres Betriebes auf weide- und grundfutterbasierte Produktionssysteme beurteilen zu können.

Weiterlesen …

Veranstaltungsreihe zur ökologischen Rinderhaltung in Sachsen

EkoConnect organisiert im Rahmen des Vorhabens "Wissenstransfer für eine tiergerechte und wirtschaftliche Rinderhaltung im Ökobetrieb" je 8 Veranstaltungen in den Jahren 2017 und 2018 zu verschiedenen Themen im Bereich der ökologischen Rinderhaltung in Sachsen. Das Vorhaben wird gefördert durch den Europäischen Landwirtschaftsfond für die Entwicklung des ländlichen Raumes.

Weiterlesen …